Netflix liefert eine milliardste DVD aus

Montag, 26. Februar 2007 00:00
Netflix

SAN FRANCISCO - Der amerikanische Online-DVD-Verleiher Netflix Inc (Nasdaq: NFLX, WKN: 552484) hat über das Wochenende die eine milliardste DVD an seine Kunden ausgeliefert und damit einen weiteren wichtigen Meilenstein ereicht. Siebeinhalbjahre hat das US-Unternehmen gebraucht, um dieses Ziel zu erreichen. Zum Vergleich: Das Schnellrestaurant McDonald`s benötigte nach der Eröffnung seiner ersten Niederlassung sieben Monate länger, um den eine Milliardsten Hamburger zu verkaufen.

Dem glücklichen Gewinner, einem Kunden aus Texas, will Netflix ein lebenslanges DVD-Abo spendieren. Als die glücksbringende DVD wurde der Film „Babel“ ausgeliefert, welcher unter anderem für den Oscar nominiert war und zumindest im Bereich beste Filmmusik einen Preis gewann.

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...