Netflix-Aktien auf Rekordhoch - starkes Neukundenwachstum erwartet

Film- und Video-Streaming

Mittwoch, 2. Juli 2014 09:51
Netflix_logo.gif

LOS GATOS (IT-Times) - Die Aktien der führenden Online-Mediathek Netflix kletterten zuletzt um mehr als sieben Prozent auf ein neues Rekordhoch bei über 473 US-Dollar an der New Yorker Nasdaq. Hintergrund sind Äußerungen eines US-Brokerhauses, wonach sich das Kundenwachstum bei Netflix in den nächsten Jahren weiter beschleunigen könnte.

Goldman Sachs Analyst Heath Terry geht davon aus, dass sich die potenzielle Abonnentenzahl bei Netflix auf 207 Millionen Abonnenten binnen drei Jahren mehr als verdoppeln wird, nachdem Netflix in 2014 in sechs neue Märkte einsteigen wird. Zudem erwartet der Analyst, dass Netflix (Nasdaq: NFLX, WKN: 552484) anschließend in jedem Jahr in zwei bis vier weiteren neuen Märkten an den Start gehen wird. Die Zahl der internationalen Abonnenten könnte sich dann von derzeit knapp 13 Millionen, bis Ende 2017 verfünffachen, berichtet der Branchendienst Moneynews mit Verweis auf den Analysten.

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...