NBC Universal kauft Oxygen für 925 Mio. Dollar

Mittwoch, 10. Oktober 2007 08:33

NEW YORK - Die von General Electric (NYSE: GE, WKN: 851144) kontrollierte NBC Universal übernimmt den TV-Kabelsender Oxygen Media für 925 Mio. US-Dollar. Ausgenommen vorhandener Barmittel hat der Deal einen Wert von 857 Mio. Dollar, heißt es bei NBC.

Oxygen Media hat sich im Rahmen seines TV-Programms insbesondere auf Frauenthemen spezialisiert. NBC Universal will durch den Deal vor allem seine Präsenz bei jungen und trendbewußten Frauen weiter stärken, erklärt NBC Universal-CEO Jeff Zucker. Der Deal soll durch den Verkauf zweier unabhängiger Telemundo-TV-Stationen an einen Fond refinanziert werden.

Meldung gespeichert unter: General Electric Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...