Nach Chaos und Kursschwankungen: Satyam-Chef geht

Mittwoch, 7. Januar 2009 12:19
Satyam Computer Services

HYDERABAD - Das indische IT-Unternehmen Satyam Computer Services (WKN: 675236) steht seit heute ohne Chef da.

Wie Satyam Computers heute mitteilte, habe man einen Brief vom bisherigen Chairman und Gründer des Unternehmens, B. Ramalinga Raju, erhalten. In diesem Schreiben, welches auf den 7. Januar 2009 datiert und an alle Aufsichtsratsmitglieder wie auch den Chairman der indischen Börse gerichtet ist, kündigt dieser seinen Rücktritt als Chairman an.

„Wir sind geschockt über den Inhalt des Briefes“, erklärte Ram Mynampati, Interim-CEO und Aufsichtsratsmitglied von Satyam. „Die Senior-Führungskräfte von Satyam stehen nach wie vor hinter dem Engagement für Kunden, Partner, Lieferanten und Aktionäre“, so Mynampati weiter. „Wir haben uns deshalb zusammengefunden, um ein weiteres Vorgehen zu bestimmen.“

Meldung gespeichert unter: Satyam Computer Services

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...