Microsemi kauft Babcock und bekräftigt Ausblick

Donnerstag, 16. Oktober 2008 16:10
Microsemi

IRVINE - Der US-Halbleiterspezialist Microsemi Corp (Nasdaq: MSCC, WKN: 869098) verstärkt sich durch die Übernahme des Elektronikspezialisten Babcock Inc. Microsemi zahlt 20 Mio. Dollar für die Babcock-Mutter Electro Module Inc.

Mit der Übernahme, die mit sofortiger Wirkung abgeschlossen ist, will sich das Unternehmen im Konverter-Markt verstärken. Babcock stellt unter anderem Netzteile für Satelliten und andere Elektroniksysteme her. Die Display-Einheit von Babcock vermarktet unter anderem Flachbildschirme für Subsysteme für den industriellen Einsatz. Die MED-Division bietet vor Mikroelektronikkomponenten für das Militär und dem Luftfahrtbereich an.

Meldung gespeichert unter: Microsemi

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...