Micron Technology: DRAM-Chiphersteller will neue Aktien im Wert von einer Mrd. Dollar ausgeben

Kapitalerhöhung: Ausgabe von Aktien

Mittwoch, 11. Oktober 2017 16:39

BOISE (IT-Times) - Die Micron Technology Inc. hat mitgeteilt, über ein öffentliches Angebot eigene Namensaktien im Wert von insgesamt 1,0 Mrd. US-Dollar ausgeben zu wollen.

Micron Technology Niederlassung Folsom

Mit einer über 30 Tage laufenden Option können von Investoren zudem weitere Stammaktien von Micron Technology Inc. in Höhe von bis zu 150 Mio. US-Dollar erworben werden.

Micron rechnet mit Einnahmen aus der Emission in Höhe von rund 476 Mio. US-Dollar, die zur Tilgung von Senior Secured Notes mit einer 7,5 Prozent Verzinsung und Laufzeit bis 2023 im Wert von 438 Mio. US-Dollar verwendet werden sollen.

Meldung gespeichert unter: Kapitalerhöhung

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...