Medion verzeichnet Gewinnsprung bei moderatem Wachstum

Donnerstag, 24. April 2008 16:30
Medion

ESSEN - Die Medion AG (WKN: 660500) hat heute die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal 2008 veröffentlicht und konnte dabei zulegen.

Wie das Essener Unternehmen, das elektronische Konsumartikel konzipiert, vertreibt oder zusammenstellt, erklärte, konnte man den Umsatz um 3,4 Prozent von 406 Mio. Euro im ersten Quartal 2007 auf 420 Mio. Euro im ersten Quartal 2008 steigern. Medion verzeichnete von 2003 bis 2007 sinkende Umsätze und musste im Geschäftsjahr 2006 einen Umsatzeinbruch gegenüber dem Vorjahr um 37 Prozent einstreichen, kann seit dem jedoch wieder leicht wachsen.

Meldung gespeichert unter: Medion

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...