Matsushita: Strategie-Änderung im LCD-Display Geschäft

Dienstag, 19. Februar 2008 11:29
Panasonic

TOKIO - Der japanische Elektronikhersteller Matsushita Ltd. (WKN: 853666) ändert die Strategie im Display-Geschäft. Massive Investitionen in die Flüssigkristalltechnologie (LCD) seien geplant.

Matsushita bietet unter der Marke Panasonic verschiedene Elektronikgeräte an. Um von dem Bekanntheitsgrad des Markenamens besser profitieren zu können, ist für 2008 auch eine Änderung des Unternehmensnamens in Panasonic geplant. Darüber hinaus soll künftig aber auch die LCD-Technologie besonders bei TV-Geräten zum Wachstum beitragen. Für insgesamt 300 Mrd. Yen soll daher ein neues LCD-Werk in Japan entstehen. Der Bau werde spätestens 2010 beendet sein, so Matsushita.

Meldung gespeichert unter: Panasonic

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...