Marvell Technology will 200 Mio. US-Dollar in Israel investieren

Montag, 23. Mai 2011 15:33
Marvell Technology Group

TEL AVIV (IT-Times) - Der amerikanische Smartphone-Chiphersteller Marvell Technology Group will nach einem Bericht von Reuters zufolge 200 Mio. US-Dollar in bestehende Forschungs- und Entwicklungscenter in Israel investieren.

Die Investitionen sollen dazu beitragen, dass Mobile-Chips und System-on-Chip-Lösungen künftig noch schneller auf den Markt kommen. Marvell unterhält in Israel bereits zwei Forschungs- und Entwicklungszentren (R&D Center) und beschäftigt dort mehr als 1.200 Mitarbeiter.

Meldung gespeichert unter: Marvell Technology Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...