Lotto24: Tipp24 Spin-Off startet vorbörslichen Aktienverkauf

Montag, 11. Juni 2012 09:12
Tipp24

HAMBURG (IT-Times) - Tipp24 hatte im April 2012 angekündigt, das deutsche Lottogeschäft abtrennen und an die Börse bringen zu wollen. Heute startet der Online-Lotterievermittler Lotto24 AG nun das öffentliche Angebot von Aktien an alle Anteilseigner des derzeitigen Alleinaktionärs, der Tipp24 SE.

Insgesamt sollen 5.988.816 neue Aktien der Lotto24 AG einen neuen Besitzer finden. Den Tipp24-Aktionären wurden Bezugsrechte eingeräumt, die Aktien werden zu einem Stückpreis von 2,50 Euro im Verhältnis 4:3 angeboten und sind für das Geschäftsjahr 2012 stimm- und dividendenberechtigt. Die heute begonnene Bezugsfrist endet am 21. Juni. Erstmals sollen die Aktien der Lotto24 AG am 3. Juli 2012 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Lotto24 kündigte an, den Nettoemissionserlös für die Rückzahlung eines von der Tipp24 SE (WKN: 784714) gewährten Darlehens und die Erweiterung der Geschäftstätigkeit zu verwenden.

Meldung gespeichert unter: Lotto24

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...