LDK Solar wächst kräftig - Ausblick angehoben

Mittwoch, 19. November 2008 15:14
LDK Solar Co.

XINYU CITY - Der chinesische Hersteller von Solar-Wafern, die LDK Solar Co Ltd (NYSE: LDK, WKN: A0MSNX), kann im vergangenen dritten Quartal 2008 einen kräftigen Umsatz- und Gewinnanstieg vermelden. Gleichzeitig hebt das Unternehmen seinen Ausblick für das laufende vierte Quartal sowie für das anstehende Gesamtjahr 2009 an.

So berichtet LDK Solar von einem Umsatzsprung auf 541,8 Mio. US-Dollar, was einem Zuwachs von 241 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Nettogewinn verdoppelte sich dabei auf 88,4 Mio. Dollar oder 77 US-Cent je ADS-Aktie, nach einem Plus von 41,6 Mio. Dollar oder 37 US-Cent je Anteil im Jahr vorher. Analysten hatten im Vorfeld nur mit Einnahmen von 530 Mio. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 71 US-Cent je Aktie gerechnet.

Wie das in China und in Kalifornien ansässige Unternehmen weiter mitteilt, hat die Produktionskapazität der Gesellschaft im jüngsten Quartal die Marke von 1,2 Gigawatt erreicht. Die Zahl der Wafer-Auslieferungen stieg auf ein Volumen von 252,7 Megawatt, ein Zuwachs von 31,8 Prozent. Allerdings schwächte sich die Bruttogewinnmarge im jüngsten Quartal auf 22,7 Prozent ab, nachdem das Unternehmen im Vorjahr noch Bruttomargen von 30,8 Prozent vorweisen konnte. Im Vorquartal waren noch 25,4 Prozent.

Meldung gespeichert unter: LDK Solar Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...