Kabel BW setzt auf 3D-Fernsehen

Dienstag, 29. März 2011 17:18

HEIDELBERG (IT-Times) - Kabelnetzbetreiber Kabel BW teilte heute mit, in Zukunft auch 3D-Inhalte anzubieten. Die 3D-Filme sollen ab April 2011 erhältlich sein.

Nach ersten Informationen sollen die 3D-Filme in einem interaktiven Abrufdienst angeboten werden. Dieser sei im gesamten Kabel BW-Netz erhältlich. Stefan Beberweil, Bereichsleiter Produktmanagement bei Kabel BW, sagte, dass im Unterschied zu anderen Internet-Abrufdiensten für jeden Nutzer ein separater Kabelkanal vorhanden sei, über den der 3D-Film ausgestrahlt werde. Dadurch sollen die Download-Zeiten entfallen, so Beberweil.

Meldung gespeichert unter: Liberty Global

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...