Jenoptik: Durchwachsener Starte ins Jahr, Ausblick bestätigt

Optoelektronik

Dienstag, 12. Mai 2015 11:47
Jenoptik

JENA (IT-Times) - Die Jenoptik AG hat heute die Zahlen für das erste Quartal 2015 bekannt gegeben. Während der Umsatz anzog, enttäuschte das Optoelektronik-Unternehmen hinsichtlich des Betriebsergebnisses.

In den ersten drei Monaten 2015 erwirtschaftete die Jenoptik AG einen Umsatz von 145,8 Mio. Euro, der sich damit gegenüber dem Vorjahresquartal um 6,4 Prozent verbesserte. Dagegen ging das EBIT von 10,6 Mio. auf 8,7 Mio. Euro zurück. Das Ergebnis nach Steuern erhöhte sich allerdings von 7,7 Mio. Euro auf 8,3 Mio. Euro.

Insgesamt bestätigte der Vorstand der Jenoptik AG den Ausblick für 2015. Demnach soll sich der Umsatz auf zwischen 650 Mio. und 690 Mio. Euro belaufen. Die EBIT-Marge wird auf 8,5 bis 9,5 Prozent anvisiert.

Meldung gespeichert unter: Laser

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...