Jabil Circuit: Umsatz und Gewinn gesteigert

Mittwoch, 25. Juni 2008 13:21
Jabil Circuit

ST. PETERSBURG (FLORIDA) - Der US-amerikanische Halbleiterspezialist Jabil Circuit Inc. (NYSE: JBL, WKN: 886423) hat die vorläufigen Ergebnisse für das dritte Quartal des Fiskaljahres 2008 veröffentlicht. Das Unternehmen konnte dabei Umsatz und Gewinn steigern.

Jabil Circuit konnte im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2008 einen Umsatz in Höhe von 3,1 Mrd. US-Dollar ausweisen. Im Vergleichsquartal 2007 waren dies drei Mrd. Dollar gewesen. Der operative Gewinn des Unternehmens wuchs um 88 Prozent auf 63,1 Mio. Dollar, während im Vorjahresquartal noch 33,6 Mio. Dollar ausgewiesen wurden. Damit belief sich das Nettoergebnis auf 38,4 Mio. Dollar, während in 2007 noch ein Gewinn in Höhe von 6,2 Mio. Dollar verzeichnet wurde. Das entspricht einem Zuwachs des Nettoergebnisses um 517 Prozent. Der Cash-Flow des dritten Quartals belief sich auf rund 147 Mio. Dollar.

Meldung gespeichert unter: Jabil Circuit

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...