Isra Vision forciert Photovoltaik – Übernahme von GP Solar

Automatisierungstechnik

Donnerstag, 2. Mai 2013 11:50
Isra Vision

DARMSTADT (IT-Times) - Der IT-Technik- und Softwarehersteller Isra Vision hat die GP Solar übernommen. Die GP Solar ist ein Hersteller für Inspektionssystemen und eine Tochtergesellschaft der centrotherm photovoltaics AG.

Am heutigen Donnerstag hat die Isra Vision den Kauf der GP Solar GmbH inklusive der Tochtergesellschaft GP Inspect GmbH bekannt gegeben. Die Zielsetzung der Akquisition ist die Erweiterung der technologischen Basis für die Erschließung der Märkte Elektronik und Halbleiter. Darüber hinaus soll die Positionierung zu einem Anbieter von Qualitätsinspektionssystemen in der Photovoltaik-Produktion vorangetrieben werden. GP Inspect startete mit einem Fokus in der Halbleiterindustrie und baute das Knowhow später gemeinsam mit GP Solar, einer Tochter von centrotherm, für Anwendungen in der Photovoltaik-Industrie aus. Mit Machine Vision Systemen hat sich GP bereits eine Position bei der Automatisierung und Qualitätskontrolle in der Photovoltaik-Industrie gesichert. Neben einem Standort in München übernimmt Isra eine asiatische Vertriebsorganisation - mit Schwerpunkten China und Taiwan. Zu dem Volumen der Transaktion machte keines der beteiligten Unternehmen eine Angabe.

Meldung gespeichert unter: Isra Vision

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...