InterDigital nimmt Samsung und Nokia ins Visier

Patentklage

Freitag, 1. Februar 2013 09:38
Nokia.gif

NEW YORK (IT-Times) - Die US-amerikanische Patent-Holdingfirma InterDigital hat mit einer Beschwerde bei der U.S. International Trade Commission (ITC) Ermittlungen gegen Samsung, Nokia, Huawei und ZTE erwirkt. Die Mobiltelefonhersteller sollen gegen Patentrechte von InterDigital verstoßen haben.

So wirft InterDigital Samsung, Nokia, Huawei und ZTE vor, dass diese mit ihren Smartphones unerlaubt patentierte Mobilfunktechnik nutzen. Insbesondere 3G- und 4G-Modelle, wie das Galaxy S III, das Lumia 920 und das MediaPad S7 Pro sind betroffen. Aufgrund der Rechtsverletzungen fordert InterDigital ein Importverbot für diese und mehr Produkte in den USA.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...