Intel: Umsatzwarnung

Freitag, 3. März 2006 18:03
Intel

SANTA CLARA - Intel Corp. (Nasdaq: INTC, WKN: 855681) hat heute eine Umsatzwarnung herausgegeben.

Demnach soll der Umsatz im ersten Quartal des laufenden Jahres zwischen 8,7 Mrd. und 9,1 Mrd. US-Dollar liegen. Ursprünglich hatte Intel eine Prognose zwischen 9,1 Mrd. und 9,7 Mrd. Dollar angesetzt. Als Begründung nannte das Unternehmen eine unter den Erwartungen liegende Nachfrage und einen leichten Verlust von Markanteilen. Hier wurde an den Märkten spekuliert, dass diese Entwicklung auf den Erzrivalen AMD (Advances Micro Devices) zurückzuführen sei.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...