IDC: Zahl der mobilen Web-Nutzer auf dem Vormarsch - E-Commerce-Markt überschreitet Marke von einer Billion Dollar

Dienstag, 13. September 2011 08:52
Amazon

FRAMINGHAM (IT-Times) - Die Zahl der mobilen Web-Nutzer wird in den USA im Jahr 2015 die Zahl der Festnetznutzer übersteigen, so die Marktforscher aus dem Hause IDC. Diese Prognose überrascht nicht wirklich, sind Smartphones und Tablet PCs seit geraumer Zeit bei Konsumenten auf dem Vormarsch.

Die IDC-Marktforscher prognostizieren ein jährliches Wachstum bei den mobilen Web-Nutzerzahlen von 16,6 Prozent zwischen 2010 und 2015. Zudem dürfte die Zahl der weltweiten Internet-Nutzer von zwei Milliarden Nutzer in 2010 auf 2,7 Milliarden Web-Nutzer in 2015 klettern - damit hätten dann 40 Prozent der Menschen auf der Welt einen Web-Zugang.

Meldung gespeichert unter: Amazon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...