IBS AG erhält neuen Auftrag

Dienstag, 23. August 2011 17:20
IBS AG excellence, collaboration, manufacturing

HOEHR-GRENZHAUSEN (IT-Times) - Die IBS AG wird ein Laborinformations- und Management-System für die Qualitätsprüfung bei der Goerg & Schneider GmbH u. Co. KG bereitstellen. Zudem soll IBS eine softwaregestützte Betriebsdatenerfassung (BDE) implementieren.

Die IBS AG excellence, collaboration, manufacturing AG (WKN: 622840) wird der Goerg & Schneider GmbH u. Co. KG, einem im Bereich Handel und Gewinnung von Tonen, Schamotte und keramischen Massen tätigem Unternehmen, das Laborinformations- und Management-System (LIMS) zur Verfügung stellen. Das LIMS soll dann in der Qualitätsprüfung von Goerg & Schneider verwendet werden.

Meldung gespeichert unter: IBS AG excellence, collaboration, manufacturing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...