IBS AG: Dividende auf Vorjahresniveau

Donnerstag, 10. Mai 2012 17:04
IBS AG excellence, collaboration, manufacturing

HÖHR-GRENZHAUSEN (IT-Times) - Die IBS AG hat am heutigen Donnerstag Informationen über die Verwendung des Bilanzgewinns des letzten Jahres bekanntgegeben. Die ausgeschüttete Dividende bleibt demnach auf Vorjahresniveau.

So wird nach Beschluss von Vorstand und Aufsichtsrat eine Dividende von 0,15 Euro pro Aktie ausgeschüttet (Vorjahr: 0,15 Euro). Den Differenzbetrag aus Bilanzgewinn und insgesamt ausgeschütteter Dividende nutzt die IBS AG excellence, collaboration, manufacturing  (WKN: 622840) als Vortrag auf neue Rechnungen.

Meldung gespeichert unter: IBS AG excellence, collaboration, manufacturing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...