IBM schluckt kanadische DataMirror

Montag, 16. Juli 2007 17:42
International Business Machines (IBM)

ARMONK - Der US-Computerspezialist International Business Machines (NYSE: IBM, WKN: 851399) will den kanadischen Softwareentwickler DataMirror Corp für 161 Mio. US-Dollar übernehmen.

IBM bietet demnach 27 Kanada-Dollar für eine ausstehende DataMirror-Aktie, was einem deutlichen Aufpreis gegenüber dem letzten Schlusskurs von DataMirror-Aktien entspricht. DataMirror-Aktien notierten zuletzt in Toronto bei 22,5 Kanada-Dollar.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...