IBM erweitert Social-Networking-Tool Connections

Mittwoch, 12. September 2012 11:18
IBM Connections Logo

ARMONK (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern IBM hat sein Social-Networking-Tool für Firmenkunden erweitert. Das Produkt IBM Connections wurde um integrierte Email-Funktionen und Newsfeeds von Twitter und Facebook erweitert, wie die BusinessWeek berichtet.

Das erweiterte Connections Tool beinhaltet künftig Streaming-Feeds von Social-Networking-Seiten neben Business-Anwendungen wie Dokument-Autorisierung, Kosten-Reporting und Email-Überwachung. Zudem will IBM seiner Mobile-Version von Connections weitere Features und Funktionen spendieren. Dazu gehören Location-Tracking und weitere Funktionen, so IBM-Manager Alistair Rennie, der als General-Manager für das Social-Geschäft bei IBM verantwortlich zeichnet.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...