Huawei Technologies mit rasantem LTE

Dienstag, 20. März 2012 12:05
Huawei_Logo.gif

SHENZHEN (IT-Times) - Huawei Technologies hat eine verbesserte Version des LTE-Netzwerkes vorgestellt. Durch diverse Neuerungen soll die 4G-Übertragung damit 20mal schneller werden.

Durch die Beyond LTE-Technologie von Huawei, Wettbewerber der ZTE Corp. (WKN: A0M4ZP) und Nokia Siemens Networks, soll die Datenübertragung via LTE künftig mit einer 20mal höheren Geschwindigkeit ablaufen als bisher üblich. So gelang es den Chinesen mit Hilfe einer speziellen Antennen-Struktur die Leistungsstärke zu erhöhen. Eine neuartige Funkfrequenz-Technologie reduziere darüber hinaus Kosten und Energieverbrauch und erreiche Ultra-Breitband-Aggregation. Gleichzeitig sollen der Aufbau und der Betrieb ganzer Netze in Zukunft einfacher sein.

Meldung gespeichert unter: ZTE

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...