HP bringt neue Hybrid Cloud-Lösungen

Cloud-Services

Donnerstag, 12. Dezember 2013 14:36
Hewlett Packard (HP)

BARCELONA (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern Hewlett-Packard (HP) erweitert sein Cloud-Portfolio um verschiedene neue Lösungen und Services. Im Rahmen der Cloud-Strategie will HP Hybrid Cloud-Lösungen an Firmen liefern, die als Brücke zwischen Private und Public Clouds fungieren.

Im Rahmen der HP Discover Konferenz in Barcelona stellte HP eine überarbeitete Version seiner CloudSystem Plattform vor. Dieses System ist dafür konzipiert, um Private Clouds aufzubauen und zu verwalten, das System soll in der ersten Jahreshälfte in 2014 verfügbar sein. HP wird das neue CloudSystem mit der HP Cloud OS ausliefern, dabei handelt es sich um eine spezifische Version von OpenStack. Beim neuen CloudSystem ist die HP Hybrid Cloud Management Plattform bereits integriert, wie TechWorld berichtet. Mit dem Vorstoß wandelt HP auf den Spuren von VMware, der in diesem Jahr ebenfalls neue Hybrid Cloud Lösungen präsentiert hatte. Zuletzt hatte HP seine Zukunft für die kommenden Jahre skiziert und dabei unter anderem zwei neue Technikkonzepte vorgestellt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Hewlett Packard (HP) und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...