hotel.de bleibt hinter den eigenen Erwartungen zurück

Online-Buchungen

Freitag, 22. Februar 2013 18:49
hotel.de

NÜRNBERG (IT-Times) - Die hotel.de AG gab heute vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2012 bekannt. Das Unternehmen muss einen geringer als erwartet gestiegenen Umsatz und einen Rückgang im Ergebnis vermelden.

Das Unternehmen verzeichnete im Kerngeschäft einen Umsatz von 45,53 Mio. Euro und konnte sich damit verglichen mit dem Vorjahr um elf Prozent verbessern. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) belief sich hier auf 0,5 Mio. Euro. Im Vorjahr lag dieser Wert noch bei 1,19 Mio. Euro, das Ergebnis hat sich also um mehr als die Hälfte verschlechtert, wobei 2011 ein einmaliger Ertrag von 1,0 Mio. Euro inbegriffen war. Das vorläufige Nettoergebnis gibt hotel.de mit 0,99 Mio. Euro an, während es im Vorjahr noch bei 1,1 Mio. Euro gelegen hatte.

Meldung gespeichert unter: hotel.de

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...