Hohe Gewinnauszahlungen bei Tipp24 SE belasten Umsatz und Ergebnis

Dienstag, 18. Mai 2010 10:32
Tipp24_logo.gif

HAMBURG (IT-Times) - Die Tipp24 SE (WKN: 784714), die im ersten Quartal 2010 einen Rückgang bei Umsatz und Gewinn verzeichnet hatte, warnte nun indirekt auch in Richtung Zukunft.

Hatte die Tipp24 SE nach den Zahlen für das erste Quartal 2010 noch die Prognose für das Gesamtjahr 2010 bestätigt, spricht die nun veröffentlichte Mitteilung unter Umständen dagegen. So hatte die MyLotto24 Ltd., eine vollkonsolidierte Minderheitsbeteiligung des Glückspiels- und Lottounternehmens, im Rahmen einer Zweitlotterie am 15. Mai einen Jackpot-Gewinn in Höhe von 11,7 Mio. Euro verzeichnet. Diesen Jackpot einbezogen, summierten sich die Spielgewinnauszahlungen bei Zweitlotterien zum 15. Mai 2010 auf 19,3 Mio. Euro und damit auf ein Niveau über dem statistischen Erwartungswert.

Meldung gespeichert unter: Online-Lotterie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...