Group Technologies legt beim Umsatz zu

Mittwoch, 14. November 2007 13:07

EISENACH - Die Group Technologies AG (WKN: 510450) legte heute die Zahlen für das dritte Quartal 2007 vor. Der Softwarespezialist für E-Mail Lifecycle Management konnte ein deutliches Umsatzplus verbuchen.

So verbuchte Group Technologies im abgelaufenen Quartal einen Umsatz von fünf Mio. Euro. Dies entspricht einem Zuwachs um 30 Prozent gegenüber den 3,8 Mio. Euro des Vorjahresquartals. Vor allem die Sparten Lizenzen, Dienstleistungen und Wartung trugen zur Umsatzsteigerung bei.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen betrug 2,5 Mio. Euro, nach 1,8 Mio. Euro im Vorjahr. Das EBIT wuchs im gleichen Zeitraum von 0,1 Mio. Euro auf 1,4 Mio. Euro. Das Nettoergebnis gab Group Technologies mit 1 Mio. Euro an, nach 0,1 Mio. Euro in der Vorjahresperiode. Das Eigenkapital des Unternehmens stieg binnen Jahresfrist von 23,4 Mio. Euro auf 27,7 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Group Business Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...