Google bereitet offenbar mehrere Pixel Smartphones für 2017 vor

Smartphones: Google soll gleich an drei neuen Pixel Smartphones arbeiten

Montag, 20. März 2017 09:17

LONDON (IT-Times) - Der US-Internetkonzern Google will offenbar bis Jahresende 2017 drei neue Pixel Smartphones auf den Markt bringen, um Apple mit seinem kommenden iPhone Paroli zu bieten.

Google Pixel Smartphones

Wie die Webseite Droid Life berichtet, plant Google drei verschiedene Versionen seines Pixel Smartphones. Die kommende Pixel Linie wird demnach aus einem 5-Zoll großen Gerät (Codename Walleye), einem 5,5-Zoll großen Smartphone (Codename Muskie) und einem noch größeren Gerät (Codename Taimen) bestehen.

Mit diesem Schachzug will Google offenbar Apple die Stirn bieten. Glaubt man der Gerüchteküche, plant der Mac-Hersteller im Herbst ein 4,7-Zoll großes, ein 5,5-Zoll großes und ein 5,8-Zoll großes iPhone-Modell mit einem OLED-Display.

Googles neue Pixel Generation soll Ende 2017 auf den Markt kommen und dürfte aller Voraussicht nach staub- und wasserresistent sein. Auch dürfte die Pixel Generation mit einer verbesserten Kamera daherkommen.

Meldung gespeichert unter: Google Pixel

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...