Gartner: 10 Prognosen für das Jahr 2008 und darüber hinaus

Freitag, 1. Februar 2008 09:36
Gartner

Gartner sieht zehn bedeutende Ereignisse und Entwicklungen, die im noch jungen Jahr 2008 und darüber hinaus IT und Business maßgeblich beeinflussen werden. Die Prognosen beziehen sich auf Gebiete, in denen Führungskräfte, genauso wie IT-Verantwortliche in Unternehmen handeln müssen. Die vollen Auswirkungen werden zwar in diesem Jahr noch nicht zu spüren sein, nichtsdestotrotz sollten die Beteiligten jetzt reagieren, um aus diesen Trends einen Wettbewerbsvorteil ziehen zu können.

Die zehn Prognosen sind:

1. Apple wird seinen Marktanteil bei Computern in den USA und in Westeuropa bis zum Jahr 2011 verdoppeln.

2. Bis zum Jahr 2012 werden 50 Prozent der reisenden Mitarbeiter ihre Notebooks zugunsten anderer Geräte zu Hause lassen.

3. 80 Prozent der kommerziellen Software wird bis zum Jahr 2012 Open Source-Elemente beinhalten.

4. Bis zum Jahr 2012 wird mindestens ein Drittel der Ausgaben für Business Application Software auf Software as a Service basieren anstatt auf Produktlizenzen.

5. Bis zum Jahr 2011 werden technologie-affine IT-Verantwortliche ihre neuen Anlagekosten reduzieren und stattdessen 40 Prozent ihrer IT-Infrastruktur als Service beziehen.

6. Mehr als ein Drittel aller IT-Abteilungen werden bis zum Jahr 2009 ökologische Aspekte in ihre sechs wichtigsten Entscheidungskriterien beim Kauf neuer IT-Produkte aufnehmen.

7. Bis zum Jahr 2010 werden 70 Prozent aller Unternehmen den Energie- und CO2-Verbrauch als den entscheidenden Aspekt beim Kauf von PC Hardware ansehen.

8. Zulieferer großer Unternehmen werden bis zum Jahr 2011 ihr Umweltengagement unter Beweis stellen müssen, um einen bevorzugten Status beizubehalten.

9. Bis zum Jahr 2010 werden die Verbraucher mehr als die Hälfte aller Software-, Hardware- und Services-Erwerbungen bestimmen.

10. Die Anzahl der 3D-Drucker in Privathaushalten und Unternehmen wird bis zum Jahr 2011 um das Hundertfache im Vergleich zum Jahr 2006 ansteigen.

 
Gartner Highlights Key Predictions for IT Organisations and Users in 2008 and Beyond

Egham, United Kingdom, 31 January 2008 — Gartner, Inc. has highlighted 10 key predictions of events and developments that will affect IT and business in 2008 and beyond.

The predictions highlight areas where executives and IT professionals need to take action in 2008. The full impact of these trends may not appear this year, but executives need to act now so that they can exploit the trends for their competitive advantage.

“Selected from across our research areas as the most compelling and critical predictions, the trends and topics they address this year indicate a strong focus on individuals, the environment, and alternative ways of buying and selling IT services and technologies,” said Daryl Plummer, managing vice president and Gartner Fellow. “These areas of focus imply a significant groundswell of change that may in turn change the entire industry.”

These predictions are selected from more than 100 predictions that Gartner presents and reviews every year. These predictions focus on general technology areas rather than on specific industries or roles. This year’s predictions include:

By 2011, Apple will double its U.S. and Western Europe unit market share in Computers. Apple’s gains in computer market share reflect as much on the failures of the rest of the industry as on Apple’s success. Apple is challenging its competitors with software integration that provides ease of use and flexibility; continuous and more frequent innovation in hardware and software; and an ecosystem that focuses on interoperability across multiple devices (such as iPod and iMac cross-selling).

By 2012, 50 per cent of traveling workers will leave their notebooks at home in favour of other devices. Even though notebooks continue to shrink in size and weight, traveling workers lament the weight and inconvenience of carrying them on their trips. Vendors are developing solutions to address these concerns: new classes of Internet-centric pocketable devices at the sub-$400 level; and server and Web-based applications that can be accessed from anywhere. There is also a new class of applications: portable personality that encapsulates a user’s preferred work environment, enabling the user to recreate that environment across multiple locations or systems.

Meldung gespeichert unter: Gartner

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...