Finanzierung für Telefonica und Sonera?

Montag, 29. Januar 2001 16:59
Telefonica

Telefonica S.A. (WKN: 850775) Sonera Oyj (WKN: 916982) Eine Reihe von Mobilfunkausrüstern wollen sich nach Angaben aus Londoner Bankenkreisen offenbar an der Finanzierung des UMTS-Mobilfunknetzes beteiligen, dass das so genannte 3G-Konsortium in Deutschland errichtet. Wie das „Handelsblatt“ in seiner Online-Ausgabe berichtet, stehen die spanische Telefonica Moviles und die finnische Sonera Oyj kurz davor, ein Finanzierungspaket von sechs Mrd. Euro für den Aufbau des Mobilfunknetzes der dritten Generation zu erhalten.

Meldung gespeichert unter: TeliaSonera

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...