EMC schluckt Cloudscaling

Cloud-Infrastrukturen

Dienstag, 14. Oktober 2014 10:59
EMC

HOPKINTON (IT-Times) - Der US-Speicherhersteller EMC Corp verstärkt sich im Bereich Cloud-Infrastrukturen und kauft den Cloud-Spezialisten Cloudscaling Group. Laut Bloomberg-Angaben hat EMC für die Akquisition weniger als 50 Mio. US-Dollar bezahlt.

Cloudscaling ist ein Cloud-Infrastrukturspezialist, der auch bei der Open-Source Cloud-Plattform OpenStack engagiert ist. Cloudscaling hat Technologien entwickelt, die es Firmenkunden einfacher machen, OpenStack-basierte Computer mit Public Clouds zu verknüpfen. EMC will mit Cloudscaling seine eigene Cloud-Plattform weiter unterstützen und damit sicherstellen, dass EMC-Speicherprodukte mit OpenStack Cloud Umgebungen kompatibel sind. EMC plant für den 28. Oktober ein Cloud-Event, auf dem das Unternehmen weitere Informationen bezüglich seiner Cloud-Pläne bekannt geben will, so EMC-Sprecher Dave Farmer. Zuletzt hatte EMC bereits den Cloud-Spezialisten TwinStrata gekauft.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...