EMC kauft Sicherheitsspezialisten Authentica

Montag, 6. März 2006 14:53
EMC

NEW YORK - Der US-Speicherhersteller EMC (NYSE: EMC, WKN: 872526) hat den Sicherheitsspezialisten Authentica Inc übernommen. Zwar gibt es noch keine formale Presseerklärung der beiden Unternehmen, jedoch bestätigte eine EMC-Sprecherin den Deal ohne aber finanzielle Einzelheiten der Übernahme zu nennen.

Die im Jahre 1998 gegründete Authentica bietet Software an, welche Unternehmen dabei helfen soll, Informationen in Emails und anderen digitalen Dokumenten besser zu schützen. Authentica betreute zuletzt weltweit mehr als 200 Firmenkunden, darunter Branchengrößen, wie Xilinx, Corning und CSC, Ford Motor Company und Merck. EMC will demnach alle 45 Authentica-Mitarbeiter übernehmen, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Cybersecurity

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...