Elonex sagt dem Eee-PC von Asus den Kampf an

Dienstag, 19. Februar 2008 17:43
Asus_Eee_701.jpg

LONDON - Der britische PC-Hersteller Elonex plant Ende Februar ein neues Mini-Notebook auf den Markt zu bringen. Dieses soll dem Eee-Pc von Asustek (WKN: 552863) Konkurrenz machen.

Der neue PC mit dem Namen One hat ein sieben Zoll-Display und wird etwa 950g schwer sein. Damit entspricht das Notebook etwa den Maßen des Eee-PCs von Asustek. Des Weiteren besitzt der One einen x86-Prozessor mit 300 MHz, einen 128 MByte RAM Arbeitsspeicher und einen 1 GByte Flash-Hauptspeicher. Das Display kann von der Tastatur getrennt werden. Die Bedienung erfolgt allerdings über einen Maussimulator, über einen Touchscreen verfügt das Modell nicht. Dies gibt der taiwanesische Hersteller Fontastic bekannt, denn Elonex hält Informationen noch zurück. Fontastic ist unter anderem als Zulieferer für Elonex tätig. Elonex will das neue Produkt am 28. Februar 2008 auf der Bildungsmesse Education Show in Birmingham vorstellen.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...