Eee-PC sichert Asustek weiteres Wachstum

Dienstag, 7. Oktober 2008 18:19
Asustek_Green_Eee_PC.jpg

TAIWAN - Der PC-Hersteller Asustek Computer Inc. (WKN: A0NAKS) konnte mit dem Eee-PC einen Treffer landen. Nun trägt das auf Basisfunktionen reduzierte Mini-Notebook auch positiv zur Absatzentwicklung bei. 

Dank dem Eee-PC sei es gelungen, so das Unternehmen, dem momentan schwierigen Marktumfeld zu entkommen und weiteres Wachstum vorlegen zu können. Laut Jerry Shen, Vorstandsmitglied von Asustek, rechnet man für September 2008 mit einem Umsatzzuwachs von 26 Prozent auf 834,31 Mio. US-Dollar bzw. 27 Mrd. New Taiwan Dollar. Im Oktober sowie November dieses Jahres liege der erwartete Absatz noch über dieser Marke. Konkrete Zahlen nannte Shen jedoch nicht. 

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...