E-Signaturen: Adobe schließt Kooperation mit Workday

Digitale Unterschriften

Montag, 27. Oktober 2014 15:49
Adobe Systems

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Softwarespezialist Adobe Systems hat eine Partnerschaft mit dem Cloud-Spezialisten Workday geschlossen. Im Mittelpunkt der Kooperation steht die Modernisierung von Human Capital Management (HCM) Prozesse mit E-Signaturen.

In diesem Zusammenhang soll Adobes digitales Unterschriftensystem Adobe EchoSign in Workday HR Lösungen integriert werden. Damit können Workday-Kunden künftig einfach, sicher und schnell digitale Unterschriften leisten, wodurch die Produktivität insgesamt weiter steigen soll. Zudem sollen Prozesse so vereinfacht werden, da Dokumente nicht mehr in Papierform vorliegen müssen. Adobe selbst will verschiedene Workday HCM Funktionen ab 2015 auch intern einsetzen, um die operative Effizienz im Unternehmen zu verbessern. Adobe Systems hatte EchoSign in 2011 übernommen.

Meldung gespeichert unter: Adobe Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...