Disney stockt Beteiligung an indischer UTV auf

Montag, 18. Februar 2008 15:43
The Walt Disney Company

MUMBAI - Der US-Medienkonzern Walt Disney (NYSE: DIS, WKN: 855686) hat seine Beteiligung an dem indischen Medien- und Softwarekonzern UTV Software Communications Limited (UTV) weiter aufgestockt.

Wie der US-Unterhaltungskonzern mitteilt, hat die Tochtergesellschaft Walt Disney Company (Southeast Asia) Pte. Ltd seine Beteiligung an UTV für 200 Mio. US-Dollar auf nunmehr 32,1 Prozent aufgestockt. Durch das Investment will Disney den Einstieg in den indischen Medienmarkt ebnen, nachdem sich der US-Unterhaltungskonzern im Juli 2006 bereits durch die Übernahme des indischen Kinder-Senders Hungama TV verstärkt hatte. Gleichzeitig wurde eine erste Beteiligung an UTV erworben.

Meldung gespeichert unter: The Walt Disney Company

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...