Deutsche Online-Werbevermarkter schließen sich zusammen

Freitag, 22. Januar 2010 16:00
ProSiebenSat.1 Media

MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Markt für Online-Werbung wird neu aufgemischt. Zukünftig wird es ein großes Gemeinschaftsunternehmen zwischen ProSiebenSat.1 Media AG (WKN: 777117), Bertelsmann und Burda Media geben.

Wie die Europäische Kommission heute mitteilte, ist einem Joint Venture zwischen insgesamt vier deutschen Online-Vermarktern zugestimmt worden. Die SevenOneMedia, eine Tochtergesellschaft der ProSiebenSat.1 Media AG, sowie G+J Electronic Media Service und IP Deutschland, die dem Bertelsmann Konzern zugehören und Tomorrow Focus Portal, einem Tochterunternehmen von Hubert Burda Media, werden damit in Zukunft enger zusammenarbeiten. Die Kooperation der Unternehmen bezieht sich auf die Vermarktung von Online-Display-Anzeigen.

Meldung gespeichert unter: ProSiebenSat.1 Media

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...