Deutsche Hersteller von Gamesoftware optimistisch

Dienstag, 25. November 2008 11:08
Nintendo_Wii.jpg

BERLIN - Trotz drohender Rezession und einem möglicherweise schwächeren Konsumverhalten blicken deutsche Hersteller und Anbieter von Unterhaltungssoftware optimistisch auf das kommende Weihnachtsgeschäft. In den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres sei es gelungen, den Umsatz weiter zu steigern. 

Dies geht aus einer aktuellen Studie des BIU (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware) hervor. Demnach wurden bis zum dritten Quartal 2008 929 Mio. Euro mit Computer- und Videospielen umgesetzt. Dies entspricht einem Plus von 14 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. 

Meldung gespeichert unter: Nintendo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...