Deal zwischen Viacom und Twitter: Großes Werbespektakel zu den MTV EMA 2013

Microblogging

Dienstag, 8. Oktober 2013 18:35
Viacom

LONDON (IT-Times) - Viacom Inc. und Twitter haben heute ihre strategische Partnerschaft auf der Plattform Twitter Amplify bekanntgeben. Diese soll mit Aktionen zu den MTV Europe Music Awards (EMA) 2013 starten.

Viacom International Media Networks, eine Unit der Viacom Inc., und Twitter stellten heute ihr Programm für die Zusammenarbeit vor. So werden auf Twitter Amplify demnächst per Video großangelegte Werbekampagnen veröffentlicht. Veranstaltungen von zuschauerstarken Sendern wie MTV, Nickelodeon oder Comedy Central erhalten somit eine neue Werbefläche. Offizieller Start und Aufhänger dieser Partnerschaft sind die diesjährigen MTV EMA Awards: Der Viacom- Sender MTV wird die Musikveranstaltung live aus Amsterdam übertragen. Während des Programms bietet Viacom über Twitter Amplify in Echtzeit Sponsorings zu den Höhepunkten der Sendung an und bringt so den Werbemarkt mit rund 10,8 Millionen Followern des Senders MTV auf Twitter zusammen. Auch wird über diese Plattform US-Werbetreibenden ein Werbeplatz innerhalb der Live-Ausstrahlung angeboten.

Meldung gespeichert unter: Viacom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...