Cree sorgt für Aufbruchstimmung in der LED-Branche - Aixtron-Kurs im Aufwind

Neue LED-Lampengeneration vorgestellt

Mittwoch, 6. März 2013 08:45
Cree_Lampe.gif

DURHAM (IT-Times) - Der LED- und Halbleiterspezialist Cree hat am Vortag seinen Umsatz- und Gewinnausblick für das laufende Märzquartal angehoben. Gleichzeitig stellte das Unternehmen eine neue LED-Lampengeneration vor. Cree-Aktien klettern daraufhin um 14,4 Prozent an der New Yorker Nasdaq und ziehen damit auch LED-Ausrüster wie Aixtron nach oben.

Für das laufende dritte Fiskalquartal 2013 erwartet Cree (Nasdaq: CREE, WKN: 891466) nunmehr einen Umsatz von 335 bis 350 Mio. US-Dollar. Dabei rechnet das Unternehmen nunmehr mit einem Nettogewinn (Non-GAAP) von 31 bis 36 US-Cent je Aktie. Zuvor stellte Cree lediglich Einnahmen von 325 bis 345 Mio. US-Dollar sowie einen Nettogewinn von 30 bis 35 US-Cent je Aktie in Aussicht.

Meldung gespeichert unter: Cree

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...