Constantin Medien verliert überraschend Vorstandsmitglied

Personalie

Montag, 10. Dezember 2012 17:33
Constantin Medien

ISMANING (IT-Times) - Die Constantin Medien AG meldete heute den Rücktritt von Vorstandsmitglied Thilo Proff. Auch seine Funktionen bei verschiedenen Tochtergesellschaften gibt Proff mit sofortiger Wirkung auf.

Erst seit dem 1. März dieses Jahres hatte Thilo Proff die Position des Vorstands Sport bei der Constantin Medien AG (WKN: 914720) inne. Nun hieß es heute in einer Meldung des Medienunternehmens, Thilo Proff habe den Aufsichtsrat der Constantin Medien AG aus persönlichen Gründen um seine Vertragsauflösung gebeten. Seine Vorstandstätigkeit sowie seine Aufgaben als Geschäftsführer der Sport1 GmbH, der Constantin Sport Medien GmbH und der PLAZAMEDIA GmbH TV- und Film-Produktion enden mit dem heutigen Tag.

Meldung gespeichert unter: Free-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...