Constantin Medien: Neuer Name und neues Image für DSF?

Montag, 31. August 2009 12:10
Constantin Medien

ISMANING (IT-Times) - Die Constantin Medien AG (WKN: 914720) hat den Sportsender DSF schon seit längerem als Sorgenkind identifiziert. Nun könnte daher eine Umbenennung im Stil von „Sky“ geplant sein.

Bereits auf der Hauptversammlung Anfang Juli dieses Jahres teilte Constantin Medien mit, die Struktur bei DSF ändern zu wollen. Mit einem neuen Konzept solle dem aktuell schwierigen Werbemarkt begegnet werden. DSF ist ein reiner Sportsender und dabei unter anderem auch auf die Übertragung der Fußball-Bundesliga spezialisiert. Weiterhin bietet DSF auch diverse Formate an, an denen sich Zuschauer beteiligen können. Dies findet zumeist im Rahmen eines Quiz statt. Auch hier war, so Constantin Medien weiter, die Nachfrage in der Vergangenheit deutlich zurückgegangen.

Meldung gespeichert unter: Free-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...