Constantin Medien: Ergebnis mehr als verdoppelt

Donnerstag, 16. August 2012 09:50
Constantin Medien

ISMANING (IT-Times) - Die deutsche Constantin Medien AG hat am heutigen Donnerstag die Geschäftszahlen für das zurückliegende zweite Quartal 2012 bekannt gegeben. Umsatz und Ergebnis konnte Unternehmen verbessern.

So stieg der Umsatz der auf die Geschäftsbereiche Film, Sport- und Event- Marketing spezialisierten Constantin Medien AG (WKN: 914720) im zweiten Quartal 2012, verglichen mit dem Vorjahresquartal um 6,6 Prozent auf 103,4 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) schrumpfte im Jahresvergleich um 2,6 Prozent auf 15,1 Mio. Euro. Damit ergab sich ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von minus 0,7 Mio. Euro. Auch im Vorjahresquartal lag das EBIT mit minus 1,5 Mio. Euro im roten Bereich, das Unternehmen konnte den Verlust jedoch im vergangenen Quartal um 53,3 Prozent schmälern. Während das Nachsteuerergebnis im zweiten Quartal 2011 mit minus 0,5 Mio. Euro noch negativ war, erzielte die Constantin Medien AG im nun zurückliegenden Quartal ein Nettoergebnis von plus 1,2 Mio. Euro.

Auf Halbjahressicht erwirtschaftete die Constantin Medien AG einen um 5,6 Prozent auf 211,7 Mio. Euro verbesserten Umsatz. Das EBITDA konnte um 0,7 Prozent auf 41,6 gesteigert werden, während das EBIT im Jahresvergleich um 41,9 Prozent abnahm und einen Wert von 2,5 Mi. Euro erreichte. Das Nettoergebnis konnte mehr als verdoppelt werden und summierte sich im ersten Halbjahr 2012 auf 2,0 Mio. Euro (Vorjahr: 0,7 Mio. Euro). Damit generierte das Unternehmen pro Aktie ein Ergebnis von 0,02 Euro (Vorjahr: minus 0,02 Euro).

Meldung gespeichert unter: Free-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...