CommVault Systems wächst kräftig - Gewinn übertrifft Erwartungen

Dienstag, 10. Mai 2011 16:18
CommVaultSystems.gif

OCEANPORT (IT-Times) - Der US-Speicherspezialist CommVault Systems ist im vergangenen vierten Fiskalquartal 2011 kräftig gewachsen. Gleichzeitig konnte das Unternehmen mit den vorgelegten Gewinnzahlen die Markterwartungen der Analysten spürbar übertreffen. CommVault-Aktien präsentieren sich im frühen New Yorker Handel deutlich fester und legen um rund sieben Prozent zu.

Für das vergangene Märzquartal meldet CommVault einen Umsatzanstieg um 22,1 Prozent auf 89,6 Mio. US-Dollar. Der Nettogewinn ging auf 4,8 Mio. Dollar oder zehn US-Cent je Aktie zurück, nach einem Profit von 5,8 Mio. Dollar oder 13 US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen summierte sich der Nettogewinn im jüngsten Quartal auf 25 US-Cent je Aktie, womit CommVault die Markterwartungen der Analysten übertreffen konnte. An der Wall Street hatte man im Vorfeld nur mit einem Plus von 23 US-Cent je Aktie gerechnet.

Meldung gespeichert unter: CommVault Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...