Colexon Energy fusioniert mit Renewagy

Donnerstag, 27. November 2008 16:09
Colexon Energy

HAMBURG - Die Colexon Energy AG (WKN: 525070) will mit der dänischen Renewagy A/S verschmelzen. Die beiden Unternehmen wollen dann die neue Gesellschaft in Colexon SE umfirmieren.

Colexon Energy und Renewagy wollen durch die Transaktion die Wertschöpfungskette zukünftig gemeinsam strategisch erweitern. Grund dafür sei der erwartete Konsolidierungsprozess im Solarmarkt, wie die beiden Unternehmen heute bekannt gaben. Die Verschmelzung der Unternehmen steht allerdings noch unter Vorbehalt der Zustimmung durch die Hauptversammlungen.

Renewagy, ein dänischer Betreiber von Solar- und Windparks, wird dann mit der Colexon Energy AG verschmelzen und in eine Societeas Europea (SE) umgeformt. Der zukünftige Name des Unternehmens lautet Colexon SE. Die Aktien der neuen Gesellschaft sollen im regulierten Markt der Deutschen Börse Frankfurt notiert werden. Colexon Energy wird im Rahmen der Fusion den Mitgliedern auf der Hauptversammlung eine Kapitalerhöhung durch Sacheinlagen vorschlagen. Die Unternehmen rechnen damit, dass der Wechselkurs für die Renewagy Gesellschafter dem zweieinhalb bis dreifachen der Anteile der Colexon Gesellschafter entsprechen wird.

Meldung gespeichert unter: Colexon Energy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...