China Mobile nimmt LTE-Netz in Betrieb

Long Term Evolution (LTE)

Dienstag, 3. Dezember 2013 12:45
China Mobile

BEIJING (IT-Times) - China Mobile will noch im Dezember die ersten Teile ihres 4G-Netzes in Betrieb nehmen. Gleichzeitig präsentierte der chinesische Mobilfunknetzbetreiber die neue Business Marke „And".

Schon lange brodelte die Gerüchteküche über die neuen Mobilfunkservices, die China Mobile am 18. Dezember 2013 an den Start bringen wollte, nun ist die Katze aus dem Sack. Chine Mobile Kunden in Beijing, Guangzhou und Chongqing können ab besagtem Mittwoch das Highspeed-Internet des Mobilfunknetzbetreibers nutzen. Die Kunden in Shanghai dagegen müssen sich noch etwas gedulden, bis das stadtweite 4G-Netzwerk fertiggestellt ist, wie der Branchendienst ChinaTechNews berichtet. Gleichzeitig will China Mobile außerdem das neue Unternehmenslogo „And“ präsentieren, das dem Mobilfunkgiganten mit einer pink-grünen Farbgebung ein jugendlicheres und lebhafteres Image verpassen soll.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...