China Mobile meldet Rekord-Kundenwachstum

Dienstag, 20. November 2007 09:51
ChinaMobile.gif

BEIJING - Chinas führender Mobilfunker China Mobile Ltd (NYSE: CHL, WKN: 909622) konnte im Oktober 2007 eine Rekordzahl an neuen Kunden hinzugewinnen, nachdem der Festnetzanbieter China Telecom im dritten Monat in Folge Kunden verlor.

So entschieden sich im Oktober 6,6 Mio. Neukunden für China Mobile, nachdem China Mobile im September schon 6,1 Mio. neue Kunden hinzugewinnen konnte. China Telecom hingegen verlor im Oktober 880.000 Kunden.

China Mobile und der Rivale China Unicom expandierten zuletzt kräftig in ländliche Regionen, wo die Mobilfunkpenetrationsrate noch als gering erachtet wird. Doch droht sich der Wettbewerb auf dem chinesischen Mobilfunkmarkt zu verschärfen, den die chinesische Regierung will nun auch den Festnetzbetreibern China Telecom und China Netcom eine Mobilfunklizenz erteilen.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...