Catalis setzt Kapital herab

Kapitalschnitt

Dienstag, 16. Juli 2013 18:03
Catalis

EINDHOVEN (IT-Times) - Catalis, ein Dienstleister für die digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie, gab heute bekannt, dass die Aktienzusammenlegung zur Herabsetzung des Kapitals erfolgreich abgeschlossen ist.

Die Aktienzusammenlegung erfolgte im Verhältnis 10:1. Die Anzahl der ausgegebenen Aktien nach der Zusammenlegung beträgt 6.242.333 - jede Aktie hat einen Nennwert von 0,10 Euro. Die ausgegebene Aktienanzahl vor der Kapitalmaßnahme betrug 62.423.328 mit einem Nennwert von ebenfalls 0,10 Euro pro Aktie.

Auch schon im Geschäftsjahr 2012 lief es nicht optimal für die Catalis SE (WKN: A1T98Z). Obwohl das Unternehmen den Umsatz halten konnte, erreichte man nur knapp die schwarzen Zahlen (LINK). (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Catalis

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...