Catalis mit neuem Großaktionär

Digitale Medien

Mittwoch, 7. Mai 2014 18:04
Catalis

LA WAALRE (IT-Times) - Die Catalis SE hat einen neuen Großaktionär. Zugleich gab das Unternehmen die Begebung eines Wandeldarlehns bekannt.

Die Catalis SE hat einen neuen Großaktionär, nachdem die Navigator Equity Solution SE sich mit Leo Capital 1 LLP auf den Verkauf und die Abtretung aller gehaltenen Catalis Aktien und Aktienoptionen geeinigt hat, so eine heutige Pressemitteilung. Der Käufer ist ein Investment Vehikel der Gesellschaft Vespa Capital, einem privaten Investmentunternehmen.

Die gegenwärtigen Non-Executive Board Mitglieder der Catalis SE treten aus diesem Grund von ihren Mandaten mit sofortiger Wirkung zurück. Dadurch fallen Kosten in Höhe von 0,56 Mio. Euro an. Diese resultieren aus der Vergütung der entsprechenden Dienstleistungsverträge. Im Gegenzug sollen zwei Vertreter der Vespa Capital als kommissarische Non-Executive Board Mitglieder der Catalis SE berufen werden.

Meldung gespeichert unter: Catalis

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...