Catalis SE: 200 Prozent Umsatzwachstum dank Übernahme

Dienstag, 11. März 2008 17:00
Catalis

EINDHOVEN - Der niederländische Anbieter von Services im Bereich Film-, Spiele und Telekommunikation, Catalis SE (WKN: 927093), hat heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2007 veröffentlicht.

Umsetzten konnte das Unternehmen, welches mit Filmstudios wie Walt Disney oder Paramount zusammenarbeitet, im Geschäftsjahr 2007 34,6 Mio. Euro. Verglichen mit dem Umsatz von 11,1 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2006 entspricht dies einer Steigerung von 200 Prozent. Zurückzuführen sei das starke Umsatzwachstum auf die Akquisition von Kuju Entertainment Plc. Kuju entwickelt seit 16 Jahren Spiele an insgesamt fünf Standorten in Großbritannien. Durch die Übernahme will Catalis selbst am Spielemarkt tätig werden.

Meldung gespeichert unter: Catalis

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...